Von | 2016-10-30T00:00:32+00:00 22. Oktober 2013|Windows|4 Kommentare

Windows 8.1 Internet Explorer 11 verschwindet einfach

Hmm, keine Ahnung ob es sich da nur um ein Phänomen bei mir auf meinem Windows 8.1 Rechner handelt, oder ob auch andere User davon betroffen sind denn es lässt sich per Suchmaschine nicht so ganz klar definieren. Tatsache ist: Bei mir ist der Internet Explorer insofern verschwunden, das er per Suche im Windows 8.1 Startmenü nicht mehr gefunden wird. Weder der Desktop IE noch der Metro IE wohlgemerkt.

Internet Explorer vermisst

Internet Explorer vermisst

Der Reihe nach. Es ist inzwischen durchaus bekannt das das Metro App Symbol des IE verschwindet, wenn ein anderer Browser installiert und dieser as Standardbrowser festgelegt wurde. Falls Ihr davon betroffen seid und per Suchmaschine “aus Versehen” hier gelandet sein solltet. Nun, die Lösung für das Problem ist erschreckend einfach. Im Startmenü ” Standard” eintippen, die Auswahl “Standardprogramme” auswählen und in der Auswahl dem “Internet Explorer” wieder alle Standards zuweisen. Falls Ihr möchtet das sich immer die “Metro App” des IE, also die ohne Festerrahmen etc. öffnet, gilt es noch per “Internetoptionen” in Programme die Auswahl “Immer mit Internet Explorer” zu treffen!

IE Metro App als Standard setzen

IE Metro App als Standard setzen

Das war’s, zumindest sollte es das für Euer Problem gewesen sein. Meines ist dadurch leider noch nicht gelöst. Bei mir ist der Internet Explorer nach wie vor zwar da, nur kann ich Ihn nicht ans Startmenü heften oder irgendwie aufrufen, dies geht nur wenn ich auf einen Link klicke oder eine URL in die “Eingabeaufforderung” packe. Ich kann natürlich ins “C:\Program Files (x86)\Internet Explorer” Verzeichnis gehen, da liegt immer noch noch die “ieexplorer.exe”. Die kann man auch starten , aber da kommt natürlich nur die Desktop Version des Internet Explorers, keine Metro Version!

Also dachte ich mir, die neue Win 8 “PC auffrischen” Funktion wäre der heilige Gral! Gemacht, getan – und hier gibt es im Übrigen eine sehr geile Anleitung der Deskmodder, wodurch Ihr durch das PC auffrischen nicht alle Programme etc. verliert. Wo waren wir? Ach ja, gemacht – getan! Und siehe da, direkt nach der Auffrischung ist der Internet Explorer wieder da und lässt sich per Startmenü aufrufen und auch anheften! Geiler Scheiss!

Tja, hat aber leider nur den ersten Tag überlebt danach war der IE wieder verschwunden- es ist und bleibt verhext! Der Internet Explorer 11 ist bei mir vorhanden, er arbeitet, er öffnet Links – aber er ist im Startmenü unsichtbar und daher so direkt nicht aufrufbar. Ich werde das weiter recherchieren und am Ball bleiben, denke es wird dann bei irgendeinem Windows Update auf einmal wieder funktionieren.

 Schaun mer mal, ich melde mich dann ;-)

Update 25.10.2013

Ok, hab es mit der oben angesprochenen PC Auffrischung doch hinbekommen. Der Trick – einfach nicht wieder den gesamten “Appdata” Ordner(Systemsteuereung ->Ordneroptionen ->Ansicht ->Haken rein bei “Versteckte Dateien..anzeigen, sonst seht Ihr den nicht)  aus dem “Windows_Old” Ordner (der nach der PC-Auffrischung auf “C:\” liegt) in das Benutzerverzeichnis C:\Users\Username\zurück zu kopieren, sondern nur den jeweiligen Ordner für die Programme wo Ihr wirklich irgendwelche Einstellungen zurück haben möchtet. In den Tiefen dieses “Appdata” Ordners steckt der Fehler im Windows Startmenü, welcher dafür sorgt das der IE nicht mehr angezeigt wird.

 

Von | 2016-10-30T00:00:32+00:00 22. Oktober 2013|Windows|4 Kommentare

Über den Autor:

Joergermeister
Mehr als 10 Jahre Joergermeister Blog. Ich bin jetzt wirklich zu alt für den Scheiß und werde diese Webseite daher nur noch als "Slow Motion Blog" aktiv halten. Klarofalski gibt es auch weiterhin neue Artikel - wenn auch nicht in ganz so regelmäßigen Abständen. Schön das Ihr hier gelandet seid, nehmt alles mit - aber macht bitte nichts kaputt ;-)
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
oder nicht
Gast
oder nicht

du hast nen ewigen artikel statt der nötigen grundinfo geschrieben, trotzdem danke

Gast
Gast
Gast

Nach stundenlangem ausprobieren :

Suche > Standardprogramme > Programmzugriff und Computerstandards festlegen > Benutzerdefiniert > Wählen sie einen Standardbrowser aus : Internet Explorer

IE wird in der Suche wieder angezeigt

wpDiscuz