Von | 2016-10-30T00:00:11+00:00 25. November 2015|Windows, Windows Home Server|8 Kommentare

Windows 10 Explorer – Doppelte Laufwerke

Urggs, auf einmal zeigt mir der Windows 10 Explorer im linken Baum alle meine Festplattenlaufwerke doppelt an, einmal unter „Dieser PC“ dann nocheinmal direkt darunter. Ich kann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit sagen, dass dieses Phänomen erst mit dem Windows 10 Novemberupdate (Threshhold 2) bei mir Einzug gehalten hat. Auf meinem Arbeitsrechner sah ich jede interne Festplatte gar unterhalb von „Dieser PC“ in der richtigen Reihenfolge der Laufwerksbuchstaben und dann noch einmal im linken Explorerbaum darunter in der umgekehrten Reihenfolge. Schön geht anders – was ist zu tun?

Screenshot-2-Explorer-mit-doppelten-und vertauschten-Laufwerksbuchstaben

Screenshot-2-Explorer-mit-doppelten-und vertauschten-Laufwerksbuchstaben

Windows 10 hat wohl Wechseldatenträger schon immer doppelt angezeigt, aber wenn der Datenträger als Festplatte erkannt wurde, dann halt nur einmal unter „Dieser PC“. Das Novemberupdate 2015 hat da wohl einiges durcheinander geschmissen. Leider hilft bei dem Problem wohl nur der Eingriff in die Registry.

  • Win + R drücken regedit eingeben und starten

Zum Pfad:

  • Schaut auf die linke Seite des Registry-Baums und nach dem Ordner „DelegateFolders“.
  • Setzt vor allen offenen geschweiften Klammern „{“ einfach ein „minus“ Zeichen, damit ist dieser Eintrag dann quasi auskommentiert und obsolet!
  • Falls der Fehler mit einem kumulativen Update wiederkommt (Und das tut er Monat für Monat), kann man z.B. auch mit einem vorangestellten „del_“ arbeiten. Es ist letztendlich egal was vor der geschweiften Klammer steht, Hauptsache es steht etwas davor. Minuszeichen, Unterstrich, Del, Loesch, Moepp, Fuck. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt :-)
  • Siehe Screenshot unten:
Registry-Eintrag-um-die-doppelten-Laufwerke-loszuwerden

Registry-Eintrag-um-die-doppelten-Laufwerke-loszuwerden

Nach dieser Registry-Kampagne macht ihr bitte einen Rechtsklick auf die Windows-Taskleiste  ->Taskmanager ->WindowsExplorer ->Rechtsklick ->NeuStarten ->

Hat bei mir sowohl den Arbeitsrechner als auch den oben angesprochenen Win 10 Heimserver wieder auf Trab gebracht!

Windows-10-Explorer-normal-mit-Laufwerken-unterhalb-von-Dieser-PC

Windows-10-Explorer-normal-mit-Laufwerken-unterhalb-von-Dieser-PC

 

Via Deskmoddder

Viel Erfolg beim Laufwerkspuzzle :-)

 

Von | 2016-10-30T00:00:11+00:00 25. November 2015|Windows, Windows Home Server|8 Kommentare

Über den Autor:

Joergermeister
Mehr als 10 Jahre Joergermeister Blog. Ich bin jetzt wirklich zu alt für den Scheiß und werde diese Webseite daher nur noch als "Slow Motion Blog" aktiv halten. Klarofalski gibt es auch weiterhin neue Artikel - wenn auch nicht in ganz so regelmäßigen Abständen. Schön das Ihr hier gelandet seid, nehmt alles mit - aber macht bitte nichts kaputt ;-)
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
wpDiscuz