Von | 2017-03-10T22:16:40+00:00 17. Mai 2011|Windows|4 Kommentare

Dual Monitor Software Display Fusion Beta 3.3.1

Ich habe es glaube ich bisher versäumt hier über die kleinen Tools zu schreiben, die ein vernünftiges und sinniges Arbeiten auf 2 Monitoren unter Windows erst möglich machen. Will ich hier mal nachholen und den Anfang macht Display Fusion vom Entwickler Jon Tackabury (unglaublich wie der das quasi als one-man-show betreiben kann) , welches gerade in der Beta 3.3.1 erschienen ist – die stabile Version für die Feiglinge ;-) ist die 3.3.0. Display Fusion macht nicht umsonst den Anfang, weil es gar keine großartige Konkurrenz für diese Art von Tools gibt und ich selbst auch Display Fusion einsetze. Momentan noch erwähnenswert sind Ultramon oder MultiMon, wobei letzteres auch nur die Taskbar auf den zweiten Monitor bringt. Ultramon werde ich bei Zeiten nochmal separat beleuchten!

Widmen wir uns hier aber mal der aktuellen Display Fusion Beta: Gnaarz, was soll ich sagen? Gibt es was für 2 Monitore unter Windows , was dieses Baby nicht kann? Ich glaube kaum, aber für die Multi-Monitor Anfänger sei gesagt das Display Fusion:

  • ein Wallpaper auf beide Monitore strecken oder jeweils 1 Wallpaper per Monitor zeigen kann
  • Die Windows Taskleiste auf den 2ten Monitor erweitern oder duplizieren kann
  • Sich jedes Fenster per Fensterleistensymbol oder per Tastaturkürzel auf den einen oder anderen Monitor bewegen lässt.
  • Wallpaper automatisch wechselt, je nach Eingabe stündlich, täglich etc.
  • Wallpaper nicht nur von der lokalen Festplatte, sondern auch aus Flickr und Vladstudio anzeigen kann
Dual Monitor Settings in Display Fusion

Dual Monitor Settings in Display Fusion

Es gibt natürlich noch fuffzich Sachen mehr auf die ich hier nicht eingehen kann, aber wichtig war mir zum Bespiel eine Sache. DisplayFusion kann Anwendungen auch auf der 2.ten Taskleiste (also dem 2 Monitor) gruppieren und Win7 Vorschausymbole anzeigen.  Siehe Hier:

Thumbnail Excel Grouping Taskbar 2

Thumbnail Excel Grouping Taskbar 2

Das funktioniert leider in der stabilen Version nicht perfekt, denn es kann passieren das nach dem Klick auf das jeweilige Thumbnail trotzdem nur immer die gleiche Datei aufgerufen wird. Die neue Beta 3.3.1 macht diesen Fehler nicht mehr, jedenfalls innerhalb meiner Tests! Display Fusion gibt es als Free – und Pro Version, Free ist dann eigentlich nur die Wallpaper Gestaltung (also 1 Bild über 2 Monitore etc). Wer alle Funktionen nutzen will investiert 14 EUR in die Vollversion und gut ist. Definitiv ein fucking Spottpreis für alle die 2 Monitore auch wirklich produktiv unter Windows nutzen wollen.

Viel Spaß mit einer genialen Dualmonitor-Software :-)

 

Von | 2017-03-10T22:16:40+00:00 17. Mai 2011|Windows|4 Kommentare

Über den Autor:

Joergermeister
Mehr als 10 Jahre Joergermeister Blog. Ich bin jetzt wirklich zu alt für den Scheiß und werde diese Webseite daher nur noch als "Slow Motion Blog" aktiv halten. Klarofalski gibt es auch weiterhin neue Artikel - wenn auch nicht in ganz so regelmäßigen Abständen. Schön das Ihr hier gelandet seid, nehmt alles mit - aber macht bitte nichts kaputt ;-)
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
wpDiscuz