Von | 2017-03-10T22:00:48+00:00 15. Januar 2011|HTPC, Windows, Windows Home Server|1 Kommentar

Das HTPC Projekt – Part 5 Software Einrichtung und Konfiguration

OkOk, ich gebe es zu, so ein Selbstbau-HTPC erfordert Geduld. Wer glaubt nur mal eben so einen Rechner mit ein wenig Hardware zu bestücken, Windows 7 mit Media Center zu installieren und alles läuft von Null an wie schmiert – nun, es sei gesagt – das funktioniert wohl nur in den seltensten Fällen. Es gibt eine Menge Hürden und Fallstricke zu überwinden, sei es Grafikkarte, TV-Tuner, Fernbedienung, Treibereinstellungen etc. so das auch manchmal ein wenig Frust aufkam.

Aber nachdem mein HTPC nun seit über 3 Wochen im harten Familieneinsatz ohne größere Ausfälle sein Können unter Beweis gestellt hat, kann ich sagen es hat sich auf jeden Fall gelohnt und ich würde es jederzeit wieder tun. Ich wollte hier nur kurz anmerken das so ein Projekt nichts für Menschen ist, die nicht die Geduld aufbringen sich stundenlang durch Foren zu lesen und immer wieder und wieder und wieder andere Einstellungen auszuprobieren. Besser ist auch, wenn man jederzeit auf sein normales TV-Setup zurückgreifen kann, also bitte nicht den Fehler machen beim ersten Testlauf des HTPC die gesamte alte Infrastruktur in den Keller zu schieben – man braucht es manchmal schneller wieder als einem lieb ist – ansonsten wird man von Frau und Kindern geteert und gefedert!

MCE - Live TV

MCE – Live TV

Also, wie ja bereits erwähnt kommt bei mir ein Windows 7 mit Media Center zum Einsatz. Dann die DVB-C Tunerkarte von Digital Devices und der jeweils aktuelle Treiber [Guckst Du Hier] installieren und sich dabei geflissentlich an die Anleitung von Lord Maul aus dem MCE-Forum halten [Guckst Du Hier]. DVB-C Karten werden dem MCE nämlich als Satellitenkarten und als Satellitenempfang untergejubelt, Digitales Kabel TV kann das MCE wohl (noch) nicht so gut.

Digital Devices Tuner Log

Digital Devices Tuner Log

Hier kam die Stelle die bei mir für einigen Frust gesorgt hat. Nachdem alles installiert war hatte ich arge Probleme einige Sender zu sehen. ARD/ZDF – in HD waren voller Pixelfehler und es stockte wie Hulle, selbst ne Diashow war besser. Grundverschlüsselte Privatsender wie Pro7 oder RTL gingen erst mal gar nicht – oder erst nachdem man 5 Minuten lang gewartet hatte, im MCE stand dann da immer was von “Kein TV-Signal empfangen”. Schlimm war das es manchmal nach Neustart sogar relativ zügig funktionierte (also das Anzeigen von grundverschlüsselten Privatsendern!) Ich hatte daher erst mal das CAM Modul unter Generalverdacht.

Tatsächlich müssen auch einige Einstellungen im Treiber der Tunerkarte gemacht werden, die das CAM-Modul betreffen, zum Beispiel müssen die Jugendschutzfunktionen der Smartcard deaktiviert werden [Guckst Du Hier]. Letztendlich war bei mir aber die Signalstärke verantwortlich, mein alter Unitymedia Receiver (TT-Micro C-264) hat mir zwar immer was von 100% Signalstärke vorgegaukelt, aber wenn man den “Log-Reader” der Digital Devices Karte laufen lässt kam bei mir sowas wie “Strength = 41”. Laut der Spezial Abteilung für Digital-Devices im MCE-Forum [Guckst Du Hier] sollten es aber mindestens 50% –60% Strength sein um einen fehlerfreien Empfang zu ermöglichen. Also hab ich da erst mal einen Kabelverstärker eingehangen und siehe da – es hat funktioniert. Alle Sender da – ohne Ruckeln, ohne Murren juhuu!

Soweit so gut, im nächsten Teil meiner kleinen Reihe geht es dann um die MCE-Erweiterungen (Plugins) /Einstellungen auch in Zusammenhang mit dem WHS.

Also im nächsten Teil dann: Das HTPC Projekt – Part 6 MCE/WHS Erweiterungen.

 

Von | 2017-03-10T22:00:48+00:00 15. Januar 2011|HTPC, Windows, Windows Home Server|1 Kommentar

Über den Autor:

Joergermeister
Mehr als 10 Jahre Joergermeister Blog. Ich bin jetzt wirklich zu alt für den Scheiß und werde diese Webseite daher nur noch als "Slow Motion Blog" aktiv halten. Klarofalski gibt es auch weiterhin neue Artikel - wenn auch nicht in ganz so regelmäßigen Abständen. Schön das Ihr hier gelandet seid, nehmt alles mit - aber macht bitte nichts kaputt ;-)
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
wpDiscuz