Von | 2017-03-10T23:07:26+00:00 30. Dezember 2011|Pimp Mich|8 Kommentare

Anleitung: Manueller Austausch der Windows 7 Systemicons

Wie Ihr die Windows-System-Icons mit dem Token Icon Installer tauscht habe ich in diesem Artikel erklärt. Jetzt gehen wir daran einige Systemicons per Hand auszutauschen. Ihr erinnert Euch, wir waren hier stehen geblieben und mir persönlich gefielen weiterhin die 4 Icons der Favoriten, der Heimnetzgruppe und die beiden Netzlaufwerke noch nicht. 

Windows Systemicons Nachher

Windows Systemicons Nachher

 
Also ran an den Speck. Als erstes kopieren wir die “imageres.dll” und fügen sie in ein anderes Verzeichnis ein, dort können wir sie dann bearbeiten. Und das machen wir mit dem alten Bekannten “Resource Hacker” in der Version 3.6.0 welches man sich hier besorgen kann. Nach Installation des Tools, könnt Ihr die “imageres.dll” (wo sich sehr viele Windows SystemIcons befinden, ansonsten auch die shell32.dll oder die imagessp1.dll und noch viele andere – Genaue Auflistung haben die Jungs von Desktopmodder.de) mit einem Rechtsklick über das Kontextmenü öffnen ->”Open using Resource Hacker”.
 
Nun navigiert Ihr zum “Icon Group” Ordner und klickt dort auf den Ordner 115 ->und dann auf ->1033. Dort seht Ihr das Icon der “Favoriten in seinen 10 verschiedenen Auflösungen. Keine Bange, man muß nicht alle Auflösungen einzeln austauschen, die Token Icons in sich beinhalten zwar nur 4 verschiedenen Auflösungen, diese sollten aber in der Regel ausreichen. Im Resource Hacker nun oben im Menü auf ->Action ->dann auf->Replace Icon…dann auf “open file with new icon” und zu den gespeicherten Token Icons, in meinem Fall in der dunklen Version navigieren und das Favoritensymbol suchen (favorites.ico). Öffnen und dann unten rechts “Replace” drücken. Danach sollte das Ganze so aussehen:
Icon Austausch mit dem Resource Hacker

Icon Austausch mit dem Resource Hacker

Das Favoritensymbol muss nochmal im Ordner 1024 geändert werden. Das Gleiche machen wir auch im Ordner 33 -> und tauschen dieses Icon gegen das Networked-Drive Icon aus.  Und dann nochmal im Ordner 1013 ->für das “Home” Icon. Jetzt nur nicht vergessen über ->File->Save das alles auch zu speichern. Der Resource Hacker legt im Übrigen immer eine Sicherheitskopie der bearbeiteten .dll an, die liegt im selben Verzeichnis unter dem Namen _original.dll.

Nun in das Windows->System23 Verzeichnis navigieren und die original “imageres.dll” in zum Beispiel “imageres_alt.dll” umbenennen. Jetzt kann die überarbeitete Version mit den neuen Icons in System32 einkopiert werden. Win7 64bit Benutzer müssen jetzt die gleiche Prozedur noch einmal für die imageres.dll im Syswow64 Ordner durchgehen. Damit Ihr die geänderten Icons dann auch seht, 2 Möglichkeiten.

1) Taskmanager ->Prozesse und die Explorer.exe beenden, direkt dann im Taskmanager unter Anwendungen ->Neuer Task ->explorer.exe den Explorer wieder starten. Wenn Ihr vorhabt demnächst öfter an den Icons rumzuschrauben, oder aber demnächst auch ganze Themes mit Austausch der “ExplorerFrame.dll” installiert, ist es sinnig mit einer kleinen Batchdatei den Windows Icon Cache zu löschen und in einem Rutsch den Explorer zu killen und neu zu starten. Dazu folgendes in einen Texteditor:

das ganze dann als zB. “Iconcacheloeschen.bat” speichern. So, unser Windows sieht momentan so aus:

Nach Icon Austausch mit dem Resource Hacker

Nach Icon Austausch mit dem Resource Hacker

und so die Systemsteuerung:
Systemsteuerung mit Token Icons

Systemsteuerung mit Token Icons

Noch nicht 100% perfekt (Dazu pimpen wir demnächst auch die Windows Theme Dateien) aber doch nah dran. Viel Spaß beim Icon Pimpen!

 PS.: Ein wirklich nützliches Tool um nicht hunderte Ordner im Resource Hacker durchzuklicken um nach dem Icon zu suchen welches man tauschen möchte, ist der IconViewer. Nach Installation könnt ihr über rechtsklick auf Eigenschaften den neuen Reiter “Icons” sehen, dort steht dann auch in welchem Ordner das Icon liegt.

IconViewer

IconViewer

Viel Spaß beim Pimpen :-)

 

Von | 2017-03-10T23:07:26+00:00 30. Dezember 2011|Pimp Mich|8 Kommentare

Über den Autor:

Joergermeister
Mehr als 10 Jahre Joergermeister Blog. Ich bin jetzt wirklich zu alt für den Scheiß und werde diese Webseite daher nur noch als "Slow Motion Blog" aktiv halten. Klarofalski gibt es auch weiterhin neue Artikel - wenn auch nicht in ganz so regelmäßigen Abständen. Schön das Ihr hier gelandet seid, nehmt alles mit - aber macht bitte nichts kaputt ;-)
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Günter Schumann
Gast
Günter Schumann

Herzlichen Dank!!!!!
Ich bin zum ersten Mal auf diese Seiten gestoßen. Das Informationsangebot ist überwältigend. Ich muss
zunächst eine Sichtung vornehmen. Ich will nur ein Icon zusätzlich speichern – und dann diese Informations-
fülle.

Bei Erfolg melde ich mich wieder.

trackback

[…] […]

trackback

[…] daher für Smartphones und Windows Applauncher wie etwa Rocketdock, einige aber auch als .ico (für Windowssystemdateien, Windowsordner oder die Taskleiste wichtig) Ich schreibe jeweils dahinter welche Formate und […]

trackback

[…] hier wieder die Empfehlung für alle Newbies- schaut Euch bitte zuerst meinen damaligen Artikel zum Austausch der Win7 Icons an um sich an die Thematik und die Vorgehensweisen zu gewöhnen. Hilfreich kann auch der Absatz über […]

trackback

[…] besser versteckt und müssen manuell getauscht werden. Wie man das bewerkstelligt, erkläre ich im nächsten Artikel. Bis dahin viel Spaß beim […]

Der Nachbar
Gast
Der Nachbar

..geht..goil..

wpDiscuz